Alleinunterhalter-Hochzeit-Hochzeitsmusik-Hochzeitsfeier

Hochzeit: Hochzeitsmusiker-Hochzeitsfeier

Musikauswahl für die Hochzeitsfeier ist groß. Wenn Sie Live-Musik vom Dj bevorzugen, wäre es  eine gute Wahl einen Alleinunterhalter, Musikduo oder Live-Band zu buchen.

Ein Alleinunterhalter oder ein Hochzeitsmusiker bieten in der Regel ein breites Repertoire, von den klassischen Oldies durch die zeitgenössische populäre Musik, Volksmusik oder die unvergesslichen Hochzeit-Evergreens. Eine beliebteste Option ist ein Alleinunterhalter.

Mit seiner Alleinunterhalter-Anlage (Keyboard, Musik-Anlage, Mischpult, Mikrofon, Lichteffekte), kann er richtige Mischung von beliebten Hochzeitsliedern und kommerziellen Musik mischen, die Hochzeitsgäste unterhalten, die Organisation und Ablauf der Hochzeitsfeier übernehmen. (  Moderation, Spiele, etc..)

Sie können zum Beispiel auch eine Kombination aus DJ und Live-Band wählen. In diesem Fall, ist die Zeit-Aufteilung (Spielzeitlänge) jedem Veranstalter (Brautpaar, Brauteltern…) selbst überlassen. Beraten Sie sich mit Ihren Freunden und Bekannten, ob sie Erfahrung mit Hochzeitsmusik haben und ob Sie jemanden empfehlen. Vielleicht finden Sie gute Musiker auch zwischen ihnen.

Auf jedem Fall sollten sie erfahrenen Musiker wählen, die im Stande sind gute Unterhaltung für Hochzeiten zu schaffen. Wenn möglich, sich im Voraus die Demo-Aufnahmen von dem Alleinunterhalter-Hochzeitsmusiker oder Hochzeitsband  anhören und überlegen ob ihnen die Liste der geplanten Tracks (Musiktitel) gerecht  ist.

Suchen sie zusammen die Songs zu bestimmten Hochzeitsbräuchen, Spielen- und Hochzeitstänzen. Gehen sie auf die Tipps von Musikern ein, aber teilen sie auch ihre Lieblingssongs und Künstler mit, bzw. welchen Musik-Genre Sie bevorzugen. Es ist angemessen den Stil bestimmter Genre zu wechseln, um ihren Gästen in unterschiedlichen Alters entgegen zukommen. (Ihre Großeltern werden wirklich nicht zu begeistert über Ihre Lieblings-Hip-Hop-oder Hard-Rock Musik).

Die Auswahl sollte schnelle und langsame Lieder, traditionelle Volks- und Stimmungslieder,  und die Gruppentänze (z.B. Enten-Tanz, Cancan oder eine Polonaise)  umfassen. Berücksichtigen Sie den Ort der Hochzeitsfeier. Wenn die Hochzeitsfeier, im Festzelt statt findet, ist auf jeden Fall Live-Musik besser geeignet als ein DJ.

Stellen sie den Hochzeitsmusikern Fragen, wie sie sich kleiden und wie sie die Musikproduktion aufteilen. (eine Runde dauert in der Regel 45 Minuten, 15 Minuten Pause). Denken Sie daran, dass sie für ausreichend Platz für die Musik-Instrumente und die ganze Technische -Unterstützung sorgen müssen.

Die Vergütung des DJs, Alleinunterhalters, Duos oder Bandleaders im Voraus Schriftlich vereinbaren (Vertrag). Es sollte der Namen der Band bzw. Hochzeitsmusiker, Anzahl der Musiker, Datum, Ort, die Spielzeit und die Gesamtvergütung drin steht.

Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit von Alleinunterhalten und DJs, Musikduos und Live-Bands begrenzt ist, deshalb wäre eine frühzeitige Buchung angebracht. Die Hochzeitsmusik in Ihre nähe buchen damit sie die Teure Anfahrtskosten sparen.

Hier ein paar Beispiel-Orte ohne zusätzliche Anfahrt Kosten bei Musikduo „Danny & Nicki“ aus Wissen.

  • Altenkirchen
  • Hachenburg
  • Westerburg
  • Rennerod
  • Montabaur
  • Limburg
  • Wiesbaden
  • Morsbach
  • Waldbröl
  • Gummersbach
  • Ruppichteroth
  • Wiehl
  • Hennef
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Köln
  • Bonn
  • Könnigswinter
  • Betzdorf
  • Niederfischbach
  • Niederschelden
  • Freundenberg
  • Siegen
  • Kreuztal
  • Bad Berleburg
  • Winterberg

Eine Antwort auf „Alleinunterhalter-Hochzeit-Hochzeitsmusik-Hochzeitsfeier“

Kommentar verfassen