Hochzeitsspiele- Hochzeitsbraeuche- Das Strumpfband

  • Hochzeit Tipps- Hochzeitsbräuche- Das Strumpfband

Das Strumpfband ausziehen

Strumpfband_AlleinunterhalterEiner der Gäste (Moderator) bittet die Neuvermählten auf die Tanzfläche. Stellt dem Bräutigam die Frage: Du hast dich in das Eheleben gestürzt und wir wollen wissen was du für ein leidenschaftlicher Ehemann bist. Stell dir vor das du mit deinen Freunden gewettet hast, das du 24 Stunden lang deine Hände nicht aus der Hosentasche raus nimmst. Du hast dich entschieden zu deiner Wette zu stehen.

Du kommst nach Hause und dort wartet deine liebende Ehefrau. Ihr bekommt Lust den Akt der Liebe zu vollziehen. Nun zeigt uns wie du es schaffst ohne Hilfe deiner Hände deine Ehegattin zu entkleiden. Wir wissen dass die Braut auf Ihrem Bein ein Strumpfband trägt. Das sollst du nun ohne Hilfe deiner Hände ausziehen.

Die Braut stellt dazu Ihr Bein auf einen zu recht gestellten Stuhl. Der Bräutigam steckt seine Hände in seine Hosentaschen und beginnt mit dem Mund das Strumpfband vom Bein seine Lieben Ehefrau bis über den Schuh auszuziehen. Der Moderator kommentiert ununterbrochen diesen Akt.

Ist dem Bräutigam dieses gelungen, bekommt der als Belohnung einen heißen Kuss. Anschließend bittet der Musiker- Alleinunterhalter die beiden zum Tanz. (es kann vorher ein Abgesprochenes Lied sein). Dieses Spiel bringt  garantiert viel Spaß für die Gäste und auch für das Brautpaar.

Noch mehr Hochzeitsbräuche und Hochzeitspiele?

2 Antworten auf „Hochzeitsspiele- Hochzeitsbraeuche- Das Strumpfband“

Kommentar verfassen