Karnevalssonntag-Karneval-Umzüge

Karneval- Karnevalsumzug- Festzelt

Kamelle! Diese Namen haben Sie heute beim Zoch gerufen.
Nicht nur der Rosenmontagszug lockt Tausende Jecke an die Strecke, sondern auch am Karnevalssonntag bei Schnee Gestürm, Liesen sich die Karnevalsjecke die gute Laune und spaß nicht entgehen. Es gab genug Grunde, sich schnell den schönsten Platz zu sichern, um den Zoch ganz entspannt genießen zu können. Stände mit Glühwein, Bier und Würstchen untermalt die Musik von CDs oder einem Alleinunterhalter.
Frankfurt am Main- ABI Karneval mit der Main Taunus Schule-U18
Es ist Party angesagt mit verschiedene Musik Richtungen (Disco / Charts, House, Hip Hop, RnB, Schlager, Oldies). Die Jüngeren 16 und 17 jährige können mit Ausweis und Vereinbarung bis 4 Uhr mit feier. Die alkoholfreien Getränke werden verdoppelt bis 0,5 l! Für die Schüler und Studenten gab es Spezielle Drink-Preise.

Limburg an der Lahn- Das Tanzcafé
Außer beste Musik mit den Hits aller Zeiten haben die Ü-30 Gäste, bis 23 Uhr freien Eintritt, bis 24.00 Uhr Cocktail-Happy Hour, 2 Euro für Glas Wein und für den Hunger Kleine kulinarische Aufmerksamkeiten. In dem Agostea heißt es: Black meets House!

Montabaur- Kinderfasching
Für Kinder von 0 – 12 Jahren. Im Ausschank gab es jedes Alkoholfreies Getränk für 1,50 Euro und für die verschiedenen Kindercocktails nur 2,- Euro. Kaffee 1,- Euro, 2 Würstchen mit Brötchen nur 2,- Euro. Kinder wurden geschminkt und auf sie warteten verschiedene Specials.
Erwachsene zahlten: 1,- Euro Eintritt. In der V-Lounge: konnte man sich Kinderzeichentrickfilme anschauen.

In unserer Kreisstadt Altenkirchen (Westerwald) und in Scheuerfeld gab es im Abwechslung unter starkem Schneefall und Sonnenschein die Karnevalsumzüge mit bunten Mottos und viel Musik. Dazu wurde gesungen und geschunkelt. Im Anschluss gab es im beheizten Festzelt die „Party nom Zoch“ mit Live Musik.

Kommentar verfassen