Alleinunterhalter-Duo-Band-Karnevalskalender

Karnevalskalender- Karnevalstermine

KalendarKarnevalskalender für Freunde im 5ten Jahreszeit. Der Karnevals Jeck ist begraben und mit ihm auch der Karneval?

Nicht für lange, denn nach der Fasten Zeit stehen die Karnevalisten wieder in den Startlöchern. Je nach Ort kümmern sich die Aktiven Vereinsmitglieder um das ein oder andere Schützenfest oder Kirmes, Dorf- und Stadtfest.

In den kleinen Orten und Dörfern sind die Aktiven Karnevalisten meistens auch in anderen Vereinen so wie Schützenverein und Kirmesgesellschaft fest engagiert.

Volksfest

Obwohl die Volksfeste (Tanz in den Mai, Pfingstfest, Waldfest) an der Reihe sind, können die Karnevalisten es nicht ganz lassen. Denn für die begehrte Termine so wie den Karnevalssamstag, Weiberfastnacht und die andere Karneval- Termine nach den Karnevalsumzügen, ist es nicht leicht gute Musik zu bekommen. Sei es ein Alleinunterhalter, Musik Duo oder Band, oft ist es schon zu spät.

Auf welches Datum fällt Veilchendienstag 2013? Damit Ihr Karneval nie verpasst, haben wir für euch hier eine Liste mit den Terminen für die Karnevalstage von 2013 bis 2020. Termine zu den Events der kommenden Session findet ihr in unserem Karnevalskalender.

Karnevalstermine

Karneval 2013

  • Weiberfastnacht Do. 07. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 09. Februar
  • Rosenmontag Mo. 11. Februar
  • Veilchendienstag Di 12. Februar
  • Aschermittwoch Mi. 13. Februar

Karneval 2014

  • Weiberfastnacht Do. 27. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 29. Februar
  • Rosenmontag Mo. 03. März
  • Veilchendienstag Di 04. März
  • Aschermittwoch Mi. 05. März

Karneval 2015

  • Weiberfastnacht Do. 12. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 14. Februar
  • Rosenmontag Mo. 16. Februar
  • Veilchendienstag Di 17. Februar
  • Aschermittwoch Mi. 18. Februar

Karneval 2016

  • Weiberfastnacht Do. 04. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 06. Februar
  • Rosenmontag Mo. 08. Februar
  • Veilchendienstag Di. 09. Februar
  • Aschermittwoch Mi. 10. Februar

Karneval 2017

  • Weiberfastnacht Do. 23. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 25. Februar
  • Rosenmontag Mo. 27. Februar
  • Veilchendienstag Di. 28. Februar
  • Aschermittwoch Mi. 01. März

Karneval 2018

  • Weiberfastnacht Do. 08. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 10. Februar
  • Rosenmontag Mo. 12. Februar
  • Veilchendienstag Di. 13. Februar
  • Aschermittwoch Mi. 14. Februar

Karneval 2019

  • Weiberfastnacht Do. 28. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 30. Februar
  • Rosenmontag Mo. 04. März
  • Veilchendienstag Di. 05. März
  • Aschermittwoch Mi. 06. März

Karneval 2020

  • Weiberfastnacht Do. 20. Februar
  • Karnevalssamstag Sa. 22. Februar
  • Rosenmontag Mo. 24. Februar
  • Veilchendienstag Di. 25. Februar
  • Aschermittwoch Mi. 26. Februar

Aschermittwoch Musiker Karneval

Aschermittwoch in Wissen

Beerdigung des Fastowend Marktplatz/Siegbrücke

Im Kalender liegt  Aschermittwoch zwischen dem Vierten Februar und dem zehnten März. Genau zu sagen, Aschermittwoch ist immer 46 Tage vor Ostern.

Wenn man das Wort Karneval hört, verbindet man es mit Spass, Humor, Stimmung und gute Laune. Leider gibt‘s im Karneval auch eine traurige Seite. Traurig für die echten Karnevalisten, die sein Herz für Karneval geben und für Sie, könnte Karneval 365 Tage im Jahr sein. Der Aschermittwoch kommt und mit dem Spass und der Närrische Session geht es zu Ende. Es beginnt die fasten zeit ( in der Katholischen und evangelischen Kirche von hoher Bedeutung) und mit der Fastelovend ist schluss.

Es versammeln sich die Karnevalisten auf dem Marktplatz und gemeinsam nehmen sie auf Traditioneller Art Abschied vom dem Karnevalsjeck.

Mit trauernden Worten vom Sitzungspräsident Rudolf Trapp, der Stellvertreterin Lisa Trapp,  dem Vorsitzenden der Wissener Karnevalsgesellschaft Klaus Kujat und dem Pastor der Katholischen Kirche. Jeder lässt seiner Trauer freien Lauf und mit Worten haben sie gemeinsam mit den trauernden Karnevalisten Anteilnahme an der Beerdigung des Fastelovend.

Im Anschluss an die Trauerrede ziehen dunkel gekleidete Menschen heulen durch die Stadt auf der Sieg- Brücke wird er dann angezündet und in die Sieg geschmissen. Heulend schaut man ihm noch nach wie er in der ferne verschwindet. Mit jedem Meter den er in der Sieg dahin Schwimmt verschwindet auch Karneval für ein Jahr. Der Spielmannszug Alte Kameraden aus Hövels begleitet die Trauernde bis zum Nasauer Hof dort findet dann, zum Abschluss das traditionelle Fisch essen Staat. Man lässt die Session noch mal Revue passieren.

Aber was ein richtiger Karnevalist ist hat er schon den nächste Gedanken an die neue Session im Kopf und in diesem Sinne Wissen ojö jo.

Beitrag von Alleinunterhalter mit Sängerin. Das Musikduo „Danny & Nicki“

Musikduo Karneval Wissen

Kfd-Frauenkarneval in Wissen

Der kfd-Frauenkarneval in Wissen gehört zu Wissen so wie die Kirche im Dorf. Mit dem Legenderem Ruf als eine besonders fröhliche Veranstaltung und wird der Wissener Frauenkarneval auch in diesem Jahr alle Ehre machen.

So wie im vergangenem Jahr vom Schweinetango bis hin zum Drachentanz, den Sketchen von den aktiven Karnevalsfrauen bis hin zum Überraschungsgast, haben sie das Programm auch für die diesjährige Session fertig und freuen sich dieses Präsentieren zu dürfen, wieder mal mit dem Stimmungs- Duo Danny & Nicki.

Sie vergessen alle Sorgen und traurige Momente, und an allen drei Tagen sorgen die närrischen Talente mit Sitzungspräsidentin Helga Muders für volles Haus im katholischen Pfarrheim in Wissen. Für heftige Stimmung mit Karnevalistischen Kölschen Liedern sorgt dann gleich mit unverwechselbare  Stimme der Alleinunterhalter Danny mit Sängerin Nicki, bekannt auch als das Musik- Duo Danny & Nicki.

Damit die Gäste am Ende der Sitzung das Tanzbein schwingen,  können auch Männer zum mitfeiern kommen. Mit Tanz- und Unterhaltungsmusik, Party- Stimmungsmusik und Kölschen Töne,  Spaß und Fröhlichkeit ist garantiert.

Die Karten gibt es beim Vorstand der Kfd Wissen, und bei der BHW-Geschäftsstelle, Gerichtsstr. 10, Tel. 02742/910254.

Karneval Wissen

KG Wissen- KFD Wissen- Tanzkorps  KG Wissen

Dieser Verein existiert seit 1856, die Farben der Wesser sind Rot und Weiß, und die Vorläufer der heutigen KG Wissen waren die KG „Dilldapp“  und die „Fidelen Altstädter“. Im Wappen als Vereinsemblem steht der Esel. Der Schlachtruf „o-jö-jo“ rufen die „Wesser Narren“ seid 1905 und so feiern die „Wesser Fastelovend“ diese Traditionellen Feiertage bis heute.

Die KG Wissen hat auch in diesem Jahr wieder ein sensationelles Programm, im petto. Wie jedes Jahr, traditionell unter Begleitung des Spielmannzugs „Alte Kammeraden“  Hövels sowie der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zogen die Narren am 06. im 11. zu der offizielle Zeremonie Stelle am Marktplatz in Wissen.

Nach der Verabschiedung von Prinzessin Ute I. durch Den stellvertretenden Vorsitzenden der KG, Klaus Schwamborn, zusammen mit Sitzungspräsidentin Lisa Trapp wurde die Amtsführung Übernomen von Prinz Uwe I. und durch den Vorsitzenden der KG, Klaus Kujat (Hotel Restaurant Nassauer Hof Wissen), übergab Bürgermeister Michael Wagener der neuen Majestät traditionsgemäß den Amts-schlüssel. Später wurde gefeiert im O.T. mit Karnevalistische Musik von Alleinunterhalter Marco Pecere.

So regiert Er, der neue Prinz Uwe I. (Egly) die Wissener Narrenschar seid dem 06. im 11. 2011. Mit den vier Adjutanten (seinen Söhnen ) Pascal und Nico und die Wissener Karnevalisten Ingo Rolland und Jürgen Thielmann,  führt der 47-jährige Schönsteiner schon die 156. Session der KG Wissen. Prinz Uwe I. ist im zivilen Leben verheirateter Familienvater von vier Kindern.

Neben der KG Wissen dürfen wir nicht vergessen die KFD- Wissen (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands), die jedes Jahr durch die drei Karnevalstage am 12.-13. und den 14. Februar eine Frauensitzung durchführen. So wie in jedem richtigem Karnevalsverein ausser Vorstand, Altprinzen, Elferrat und die Garde schmucken sich die Wissener Karnevalisten mit Tanzsport.

Das sind die Tanzkorps der KG Wissen unter der führung von Claudia Leidig (senioren und paartanz) und Sarah Eutebach ( junioren). Sie waren und sind ein Aushängeschild der KG Wissen.

Der traditionelle Karnevalsumzug in Wissen, findet in der Regel am „Veilchendienstag“ ( Karnevalsdienstag ) statt.

Bisher bekannte Termine:

  • Proklamation auf dem Marktplatz in Wissen – im Anschluß mit Tanz in Wissener Pfarheim (auch O.T. genannt)
  • Herrensitzung- in der Kulturwerk- Halle Wissen
  • Kindersitzung- in der Kulturwerk- Halle Wissen
  • Prunksitzung- in der Kulturwerk- Halle Wissen
  • Großer Karnevalsumzug am Veilchendienstag ( Karnevalsdienstag), durch die ganze Stadt- im Anschluß mit Tanz in Wissener Pfarheim (auch O.T. oder Jugendheim genannt)

Mehr über KG Wissen