Hochzeitsspiele- Luftballontanz Alleinunterhalter-Duo

Der Luftballon- Tanz

imageEin Spiel, mit der man viele Gäste auf die Tanzfläche bringt, ist der Luftballontanz. Für das Spiel benötigt man einige freiwillige Paare. Aus Erfahrung wissen wir dass sich die meisten Gäste davor drücken. Für eine gewisse Anzahl an Mitspielern auf die Tanzfläche zu gewinnen, haben wir einen Trick. Am besten bei einem vorherigem kurzem Spiel oder Vortrag unauffällig einige Wäscheklammern an der Kleidung der Hochzeitsgäste verteilen.

Ist uns dies gelungen, haben wir ein paar freiwillige auch wenn nicht ganz fair (gezwungene Massen) bereit und das Spiel (der Luftballontanz) kann beginnen. Alle Gäste die mit den Wäscheklammern bestückt sind, werden auf die Tanzfläche gebeten. Jeder Teilnehmende such sich an diese Stelle einen Tanzpartner dazu. Wobei immer noch genüg Platz für Freiwillige Tanzpaare ist.

Besprechen mit dem Musiker- Alleinunterhalter, welches Lied gespielt wird. Am besten für den Anfang ein ruhiges bzw. langsames Lied wählen. Für jedes Tanzpaar halten sie bereit einen aufgeblasenen Luftballon. Diesen positionieren sie Stirn an Stirn. Mit dem ersten Ton der Musik fangen die paare an zu tanzen. Die paare die sich nicht im Takt der Musik bewegen oder wenn der Luftballon platzt oder runter fällt werden sie vom Spielleiter disqualifiziert. (Er kann den Ballon auch mit einer Nadel zerplatzen lassen). Wenn es Geschieht, ist das Paar ausgeschieden.

Ist  das Lied zu Ende und die Paare haben es geschafft so kann die nächste Runde mit einem etwas schnellerem Tempo beginnen. Das Spiel endet bis nur noch ein Paar den Luftballon mit der Stirn festgehalten hat.  Die Gewinner des Spiels bekommen eine Flasche Sekt und die Verlierer müssen sich mit einer Packung Luftballons zum üben begnügen.

Noch mehr Hochzeitspiele?

Eine Antwort auf „Hochzeitsspiele- Luftballontanz Alleinunterhalter-Duo“

Kommentar verfassen