Tanzkorps-Karneval-Fastelovend

Tanzkorps Karneval

tanzkorps karneval fastelovendRheinische Karnevals-Korporationen e.V.-Sitz Koblenz mit Unterstützung der TC Altenrather Sandhasen 1992 e.V., hat von Samstag 09.11.13 bis Sonntag 10.11.13 in der Jabachhalle in 53797 Lohmar, 8. Deutsche Meisterschaften im Gardetanzsport veranstaltet.

In der Zeit, wo die Prinzenproklamation in Wissen statt gefunden hat, wurde endlich der Name des diesjährigen Prinzen „Norbert I.“ gegeben, konnten die Tanzkorps -Senioren nicht dabei. Sie mussten auf dieses einmalige Ereignis verzichten und auf einem Tanzturnier der Königsklasse sich und den Verein zu repräsentieren.

Nachdem Sie sich bei der Westerwald Meisterschaft  eben so auf der Rheinlandpfalz Meisterschaft mit einer Hohen Punktzahl qualifiziert haben mussten Sie zu erst erfahren, das Sie doch nicht an der Deutschen Meisterschaften Teil nehmen. Die Wachsamkeit der einzelnen Tänzerinnen, der sportliche Geist und die Freude am Tanz, vor allem die Zielstrebigkeit im Vordergrund zu stehen, hat den Fehler des Verantwortlichen entdeckt und für Ein unvergessliches Wiedersehen an höchsten Tanzturnier der Königsklasse gesorgt.

Gardetanzsport Tanzkorps

Wie jedes Jahr. Haben die  Mädels von der Wisser Karnevalsgesellschaft der für das Wohlergehen des Tanzkorps sorgt. Gezeigt das die Tanzkorps in Wissen einer der Größten Bereicherung des RKK Gardetanzsport und der Stolz der KG Wissen ist. Nachdem sensationellen Auftritt der bekannten Kölner Band “Brings“ in der Jabachhalle absolvierte der Tanzkorps der KG Wissen  erfolgreich von einer mächtigen Unterstützung der Eltern und den Fans seinen Auftritt.  Zudem waren noch einige andere solo Tänzer und Tanzpaare zu sehen. Aber für die Fans hat nur eins gezählt. Ein Wisser Original Tanzkorps, dat zo unserem Glück immer wie eh un je mit Wisser Jecken-Hätz Fastelovend fiert!

Preisverleihung

Die Halle tobte und die Fans waren sich sicher es reicht für das Treppchen. Die Freude war zu groß um war zu sein. Und anschließend schunkelte und feierte das Tanzkorps bei der Preisverleihung auf der Bühne, angestimmt von dem Gesang befreundeten Vereinen mit Karnevals-Musik Titeln die für alle bekannt sind.

Presse

Bei den unzähligen Reportern gab es unter der Bühne ein Gedrängel und Geschubse, den jeder wollte den schönsten Schnappschuss haben. Mit dem Pokal in der Hand verließen die Mädels die Bühne mit dem dritten Platz. Vor dem nachhause Weg, gab es noch ein gemeinsames Gruppenfoto mit der Trainerin Claudia Leidig. Können sich die Tanzkorps immer wieder an den unvergesslichen Abend erinnern. Wir freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen!

Kommentar verfassen